COVID 19 Präventionskonzept

Ab 15.9.2021 gilt die "3G Regel" für Zusammenkünfte ab 25 Personen.​

Es uns ein Anliegen, allen einen möglichst sicheren und entspannten Aufenthalt anzubieten.

Es ist uns bewusst, dass es unterschiedliche Ansichten gibt, welche Strategie am Besten dazu beiträgt.

Im Bewusstsein, dass wir es nicht allen recht machen können, haben wir uns für folgende Präventionsmaßnahmen entschieden um die Bedürfnisse nach Schutz, Gesundheit und Selbstbestimmung zu berücksichtigen.   

  • Pro Tag dürfen maximal 100 Menschen an der Zusammenkunft teilnehmen. 

  • Wir bieten sehr viel Raum an (2 Stockwerke mit jeweils 270 m2 plus Terrasse) und ausreichende Belüftung  (14 große Fenster im Saal!)

  • Zusätzlich bitten wir alle TeilnehmerInnen sich mit den von uns zur Verfügung gestellten Selbsttest vor der Teilnahme zu testen (oder einen negativen Testnachweis mitzubringen)

Wir bedanken uns im Voraus für euer Vertrauen und fürs Beitragen!  

DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Beim Besuch unserer Website wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse i.S.v. Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. In der Regel werden Webserver-Logfiles zwei Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Soweit im Folgenden nichts Anderes geregelt wird, werden diese Daten von uns nicht weiterverarbeitet.

 

Newsletter Datenschutzerklärung

Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen übermitteln Sie die oben genannten persönlichen Daten und geben uns das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht weiter.

Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten – dann löschen wir alle Daten die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden.

Eingebettete Social Media Elemente Datenschutzerklärung

Wir binden auf unserer Webseite Elemente von Social Media Diensten ein um Bilder, Videos und Texte anzuzeigen.
Durch den Besuch von Seiten die diese Elemente darstellen, werden Daten von Ihrem Browser zum jeweiligen Social Media Dienst übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Zugriff auf diese Daten.
Die folgenden Links führen Sie zu den Seiten der jeweiligen Social Media Dienste wo erklärt wird, wie diese mit Ihren Daten umgehen:

 

Rechte laut Datenschutzgrundverordnung

Ihnen stehen laut den Bestimmungen der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG)grundsätzlich die folgende Rechte zu:

  • Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO)

  • Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO)

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)

  • Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO)

  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)

  • Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO)

  • Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DSGVO)

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren, welche in Österreich die Datenschutzbehörde ist, deren Webseite Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

erstellt mithilfe vom Datenschutz Generator von AdSimple und vom Datenschutzratgeber der WKO. 

logo2.png